Chronik Teil 1

 

60 Jahre und immer noch am Ball.

Die Alten Herren als Abteilung der ehemaligen SV Union Rösrath 1924 e.V. nahmen gemäß den alten Unterlagen erstmals im Jahre 1947 den Spielbetrieb auf. Seitdem sind einige Jahre vergangen und doch laufen die " Alten " immer noch der Lederkugel hinterher.

Im Jubiläumnsjahr werden die Alten Herren vertreten durch:
Präsident: Tim Rühl
Spielbetrieb: Marcus Bulau
Kassierer: Rolf Koßmann
Kassenprüfer: Ingo Oberhauser u. Ralf Puzalowski

Ehrenpräsidenten: Helmut Sternenberg und
Hans-Dieter Pella
Ehrenspielführer: Hans Adams

Aus den noch vorliegenden Unterlagen, mit Hilfe von noch lebenden Spielern und einigen Recherchen habe ich versucht, die vergangenen 60 Jahre in Form einer kleinen Chronik zusammenzufassen.

Josef Schlaghecken, Mitglied im Verein seit 1936, konnte mir einige Namen der ersten Stunden nennen.
U.a.: Hans Clever, Herbert Töpfer, Martin und Peter Steinbach, Albert und Heinrich Hammer, Fritz Kronen, Jupp Mies, Christian König und Josef Schlaghecken.
Sollten einige fehlen oder weitere Namen bekannt sein, so können diese sicher ergänzt werden.

Die Alten Herren waren laut Auskunft recht erfolgreich, da sie die besten Stürmer in ihren Reihen hatten. Leider verlieren sich die Aufzeichnungen in den folgenden Jahren ( für weiteres Schrift- und Bildmaterial wäre ich dankbar ) und erst mit den Aufzeichnungen unseres langjährigen Präsidenten Helmut Sterneberg bekommt die " Chronik " richtig Inhalt.

1964 " Neugründung unter der "Flagge"
des SK Kleineichen ( Anlage )

1965 Erste Teilnahme am Karnevalszug
in Rösrath als Wüstenfüchse, in
Anspielung auf den Sandplatz
Kleineichen. Es wurden 19 Spiele
im Jahr durchgeführt.
1965 Jahresausflüge nach Klotten und
Cochem an der Mosel

 

1968 Turniersieger beim Turnier der
Chemie Kalk

1969 Fusion der Vereine SV Rösrath und
SK Kleineichen
Spiel der AH gegen den FC Newburn
am 03.06.1969 ( Anlage )

1970 Wieder Internationale Begegnung
gegen die holländische Mannschaft
von DOS Utrecht ( Anlage )

1971 Gegenbesuch bei den Sportfreunden
des DOS Utrecht. Ergebnis: 0 : 3
( Anlage )

1972 3. Platz beim internationalen
Turnier in Utrecht ( Anlage )

1974 01. Juni; Benefizspiel gegen WDR-
Prominentenauswahl. Unter anderem
mit Pit Flick, Erich Schöppner,
Rudi Altig.... ( Anlage )


1975 Arsenal Londen spielt am 30.03.
in Rösrath und verliert mit 0:4
(Anlage)
Erste Kontakte zu unserer
Partnerstadt Veurne in Belgien
( Anlage )
Tour nach Mallorca

1978 Tour nach Prag

1981 1. Vorsitzender: H. Wilhelm
Kassierer: D. Holz
Kassenprüfer: H.-D.Pella
Vergnügungsausschuss:Sternenberg,
Kreuzerg, Adams, Koch

1984 Damentour 1/2 Tag; wohin ???
Spiel der "Alten AH" gegen
"Junge AH" am 30.05. Brander Str.
(Anlage)
Tour nach Jugoslavien

1985 Tour nach Holland (Tilgurg)
1987 Touren nach Trier und Soest

1989 Jubiläumsfeier AH; 25 Jahre
(nach Fusion 1964)
Spiel am 27.05. gegen die Soester
Sportfreunde mit anschließender
Feier in der Eulenburg.
Tour nach Norderney
Kassenstand: 3.860,-DM (1.973,-€)
erstmals Ü 40 Turnier;
ungeschlagener Gruppenzweiter 

 

Chronik Teil 2

 

1990 Tour nach Ludwigshafen
Damentour; wohin ???
Union wird erstmals Kreismeister
Ü 40 (Anlage)
Spiel auf Mittelrheinebene (Anlage)

1991 wieder Kreismeister Ü 40 (Anlage)

1993 Familientour nach Bremen

1994 Damentour nach Hamburg
Tour nach Mallorca
Kreismeister Ü 40 (Anlage)

1995 Tour nach Trier und Familientour
20 Jahre Veurne
Karneval wieder im Programm

1997 Tour nach Traben-Trabach

1998 Kreismeister Ü 50, Kreis Düren
Hallenkreismeister Ü 50 Rhein Berg
(inoffiziell)

1999 Vizekreismeister, Kreis Düren
1. Kreismeister Ü 50 Rhein Berg
Pokal des Rösrather Möbelzentrum,
wird immer noch ausgespielt
Anlage
Benefizspiel gegen 1. FC Köln -
Traditionsmannschaft (Anlage)

2000 Hallenkreismeister Ü 50 Rhein Berg
(Anlage)
Benefizspiel gegen Bayer
Leverkusen ( Anlage )

2001 Tour nach Mallorca
Spiel im Rahmen der Stadtwerdung
Rösrath gegen Fortuna Köln(Anlage)

2002 Tour nach Bernkastel-Kues
Benenfizspiel gegen FC Schalke 04
(Anlage)

2003-
2006 Touren nach Rüdesheim,Kröv,
Norderney und Trier

2007 Ü 50 Kreismeisterschaft in Rösrath
anläßlich 60 Jahre AH
Benefizspiel gegen Prominentenelf

 

 

Chronik Teil 3

 

Ich hoffe, einen kleinen Überblick über die reichhaltigen Aktivitäten der "Alten Herren" in den letzten 60 Jahren gegeben zu haben. Sollte etwas Wichtiges vergessen
worden sein, so bitte ich dies zu entschuldigen und ggfs. zu ergänzen.
Ich möchte mich nochmals bei Josef Schlaghecken und Helmut Sternenberg bedanken und hoffe, dass sich einer findet, der die "Chronik" weiterführt, damit auch der Nachwuchs im Jubiläumsjahr 2047 ( 100 Jahre AH ) etwas zu lesen hat.

Eurer Jürgen Schlömer

Werbung