Gästebuch

 
 
 

  Zurück Einträge320 - 330von 567 Vor  

  • Spiel für 24.03.12 fällt aus!
    23.03.2012 11:28:12
    leider haben wir keinen neuen Gegner gefunden!
  • Union Rösrath - Troisdorf
    14.03.2012 14:45:47
    Wir spielen am Samstag gegen Troisdorf.

    Treff: 16.15 Uhr
    Anstoß: 17.00 Uhr
  • SV Schlebusch - Union Rösrath 1:1
    12.03.2012 16:01:27
    Wenn der Vater mit dem Sohne


    Ersatzcoach Rühl brachte vier frische Kräfte von Beginn an: Für den verhinderten Klug hütete Routinier Schlömer das Tor. Zimmermann lenkte souverän die Abwehrreihe, Fabian Mrosk rückte ins Mittelfeld und Schallenberg begann sein Startelf-Comeback im Sturmzentrum.
    Ursprünglich war auch ein Einsatz von Reucher geplant, allerdings befand der Trainer die Leverkusener Asche als unpassend, sodass Fabian Mrosk (anschließend mit Vertragsunterschrift) kurzfristig noch in die Anfangsformation berufen wurde.
    Schlebusch präsentierte sich in den ersten Spielszenen couragiert im Vorwärtsgang, allerdings ohne Präzision. Rösrath ließ den Gegner zunächst kommen, fand aber nach vorsichtigem Beginn immer besser ins Spiel. In Führung gingen allerdings die Hausherren, ohne Gegenwehr konnte der der Schlebuscher Mittelfeldspieler,
    nach Fehler von Zimon und Mrosk auch noch an Maaß vorbei ziehen und dann den Ball im Sechzehner an einen Mitspieler abgegeben. Dieser schob überlegt aus 12 Meter ein.
    Es entwickelte sich ein umkämpftes Duell, in dem die Union immer mehr Spielanteile gewinnen konnte.
    Mit der Chancenverwertung konnten die Gäste jedoch keineswegs zufrieden sein. Schallenberg, David und Maaß ließen gute Gelegenheiten liegen.
    Die beste Chance vergab wiederum Schallenberg, als er nach einer Ecke an den Ball kam und aus fünf Metern hauchdünn über die Latte köpfte.

    Nach der Pause ersetzte Detlef Mrosk den Siegtorschütze der Vorwoche, Jörg Schallenberg. Somit schaffte auch Deddo es, mit seinem Sohn in einer AH-Elf zu spielen!
    David konnte nun mit in die Spitze wechseln und beide Mrosk`s agierten im Mittelfeld.

    Am Spielverlauf änderte sich jedoch nichts, da die Union auch in der Folge die zielstrebigere Mannschaft stellte und um den Ausgleich bemüht war.
    Dagegen zeigte sich die Defensive der Heimmannschaft immer mal wieder löchrig, allerdings ließen Mrosk und Lückerath weitere Chancen ungenutzt.
    Die Vorentscheidung zu Gunsten der Schlebuscher konnte Zimon verhindern, als er einen Freistoß auf der Linie klären konnte.

    Die Union blieb präsent im Gang nach vorne und wurde trotz zunächst vieler Ungenauigkeiten dafür nach rund einer Stunde mit dem 1:1 belohnt: Eine Zimon-Flanke von rechts musste Rühl nur noch einschieben.

    Zusehends erhöhte die Union den Druck, schaffte es aber nicht mehr zu gefährlichen Abschlüssen.

    Fazit: Die Rösrather konnte mit der Darbietung weitgehend zufrieden sein, ausgenommen die Chancenverwertung.

    Spieler des Tages: Zimon

    Unermüdlicher Antreiber auf der rechten Seite, Retter in der Not und Vorbereiter zum Ausgleich.


    Kader: Schlömer, Maaß, David, Zimon, Gbor, D. Mrosk, F. Mrosk, Rühl, Zimmermann, Schallenberg, Lückerath, Mahlke

    Vorlage: Zimon
    Tor: Rühl
  • The Wall
    09.03.2012 17:37:14
    Hallo Sportler,

    TRAININGSANZÜGE SIND ZUR ANPROBE DA !!!!

    Ich bringe sie am Montag zum Training mit, wer möchte kann auch bei mir mal vorbei kommen und anprobieren. Habe Gr. 6 bis 10 als Muster da.

    Bis später
    Rolf
  • Montag, 12.03.2012: Rösrath - Merheim
    09.03.2012 08:42:59
    Das Spiel fällt aus.

    Wir trainieren!
  • 10.03.2012: Schlebusch - Rösrath
    07.03.2012 14:36:13
    Wir müssen leider auswärts spielen:

    Treff: 14.45 Uhr in der Burgstube
    Anstoß: 16.00 Uhr
  • The Wall
    05.03.2012 17:30:31
    TRAININGSANZÜGE NOCH NICHT DA !!!!

    Heute keine Anprobe möglich.

    Bis später
  • 03.03.12 / Kriegsdorf - Rösrath 1:2
    05.03.2012 15:18:27
    Trainer Reucher weiterhin auf Erfolgskurs

    Coach Marco Reucher musste seine Startelf auf drei Positionen verändern. Gbor spielte eine starke Partie auf der ungewohnten Rechtsverteidigerposition,
    Klug im Tor und Allrounder Zimon im rechten Mittelfeld.
    Die Gäste dominierten weite Strecken eines temporeichen ersten Durchgangs, in dem sie ihr Chancenplus zur 1:0 Halbzeitführung ummünzen konnten.
    Begic passte in die Tiefe und David lief mit Tempo aufs Tor zu und ließ dem Torwart aus spitzem Winkel keine Chance.
    Die Rösrather Abwehrreihe stand durchaus sicher, Nussbaum lenkte und Klug ließ nichts anbrennen.

    Auch in der zweiten Halbzeit übernahm die Union eindeutig das Kommando.
    Eine Unachtsamkeit im Mittelfeld konnten die Hausherren aber zum überraschenden Ausgleich nutzen.

    Damit war die spannende Partie wieder offen. Die Rösrather suchten weiter den Weg nach vorne und erarbeiten sich Torchancen.

    Allerdings konnte Reucher mit der Chancenverwertung keineswegs zufrieden sein. Innerhalb weniger Minuten scheiterten Reucher, Rühl und David.
    Die Union war mittlerweile aber am Drücker und wollte mehr, Reucher brachte mit Schallenberg einen neuen Stürmer. Und der Joker sollte kurz nach seiner Einwechslung stechen!
    Den Schuss von David, aus 18 m, konnte der Torwart nicht festhalten und Schallenberg staubte ab.
    Damit war der Sieg eingefahren!
    Die Hausherren konnten die Union in den Schlussminuten nicht mehr ernsthaft in Bedrängnis bringen.

    Torschütze: David + Schallenberg
    Vorlage: Begic + David

    Kader: Klug-Lückerath-Maaß-Schallenberg-Reucher-David-Zimon-Hunecke-Gbor-Mahlke-Nussbaum-Rühl-Begic


    Spieler des Tages: Jörg Schallenberg

    Nach langer Verletzungspause mit Siegtreffer belohnt.
  • 03.03.12 / Kriegsdorf - Rösrath
    02.03.2012 08:43:14
    Frielingsdorf hat abgesagt!

    Wir spielen in Kriegsdorf.

    Treff: 14. 15 Uhr in der Burgstube
    Anstoß: 15.30 Uhr
  • 03.03.12 / Frielingsdorf - Rösrath
    01.03.2012 15:52:26
    Treff: 15.45 Uhr in der Burgstube
    Anstoß: 17.00 Uhr

  Zurück Einträge320 - 330von 567 Vor  

Werbung